Impfungen schützen -

aber erst nach individueller Abwägung sollte geimpft werden

 

 

Auch wenn Impfungen heute oft kontrovers betrachtet werden, vergessen wir allzuoft, dass Impfungen Rettung für Millionen von Menschen bedeuteten und noch immer bedeuten. So verstarb noch vor 100 Jahren  z.B. fast jedes zweite Kind an der Diphterie und Infektionen waren die Haupttodesursache weltweit. Viele dieser Infektionen haben heute auch aufgrund von Impfungen ihren Schrecken verloren oder sind selten geworden - manche, die Pocken z.B. gelten gar als ausgerottet. Dennoch: Eine Impfung ist eine kleine Infektion. Das ist das Prinzip. Eine kleine Infektion, anstatt einer Grossen. Unwohlsein, eine Rötung an der Impfstelle, oder leichtes Fieber sind Zeichen dieser kleinen Infektion. Unser Immunsystem reagiert und wird aktiviert. Unser Körper bildet wichtige Abwehrstoffe. Diese Abwehrstoffe (Antikörper) schützen uns vor der grossen, oft lebensgefährlichen Infektion. Eine kleine Infektion, statt einer Grossen - das ist das Prinzip. Nach übereinstimmender Auffassung und nach allen Erfahrungen aus vielen Jahrzehnten denken wir: Impfungen schützen und der Nutzen überwiegt. Es sollte aber immer erst nach individueller Abwägung geimpft werden. 

 

FRAUENARZTPRAXIS DR.HOFMANN

HAUPTSTRASSE 5 | 61462 KÖNIGSTEIN

T  06174 / 21282 | F  06174 / 933033

info (at) frauenaerzte-koenigstein.de

DR. MED. GUIDO C. HOFMANN

Arzt,

Facharzt für Frauenheilkunde & Geburtshilfe, Pränataldiagnostik Stufe II, Kinderwunsch, 

Integralmedizin, Komplementäre Onkologie

Bioidentische Hormonbehandlung

(NATUM/DGGG)

KONTAKT

Hauptstraße 5

61462 Königstein / Taunus

Tel.: +49 (0) 6174 / 21282

Fax: +49 (0) 6174 / 933033

PRAXISZEITEN

Mo - Fr  7.30 - 12 h 

Mo, Di, Do 15 - 17 h

MITGLIEDSCHAFTEN

GYNÄKOLOGIE

PRÄNATAL MEDIZIN

INTEGRAL MEDIZIN

HOLISTISCHE MEDIZIN

ANTI AGING MEDIZIN

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Gesetzliche Hinweise: Informationen auf dieser Webseite stellen keine Anleitung zur Selbstbehandlung dar und müssen immer mit einem Arzt besprochen werden. Integralmedizin ist mit guten Erfahrungen angewendete Erfahrungsmedizin, die schulmedizinisch in der Regel nicht anerkannt ist. PRAXIS FÜR GYNÄKOLOGIE, PRÄNATAL STUFE II, KINDERWUNSCH & INTEGRALMEDIZIN. Hauptstraße 5, 61462 Königstein/Ts., Tel.: 06174 / 21282, Fax: 06174 / 93 30 33, © 2005-2019, Inhalt urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.